2 Zimmer Wohnung suchen: Das ist der richtige Weg

2 Zimemr Wohnung suchen, 2 Zimmer Wohnung finden

Eine 2 Zimmer Wohnung suchen, kann zu einem sehr langen Erlebnis führen, welches ein nicht vorhersehbares Ende hat. 2 Zimmer Wohnungen, egal in welcher Großstadt, sind sehr rar. Warum ist das eigentlich so und wo kann man mit einer höheren Chance noch eine kleine Wohnung finden? Dies und vieles mehr, beantworten wir in diesem Artikel!

1-, 3-, oder 2-Zimmer-Wohnungen suchen: Warum es so schwer ist kleine Wohnungen zu finden?

Die Zeiten haben sich geändert. Es gibt mehr alleinstehende Menschen als noch vor 10 oder 20 Jahren. Damals wollte man schnell selbstständig sein und hat auch das Thema Beziehung oder Ehe ernster genommen. Dadurch wurde sich schnell eine 3 bis 4-Zimmer-Wohnung gemietet.

1 Zimmer Wohnung, 2 Zimmer Wohnung, 3 Zimmer Wohnung, kleine Wohnung, Wohnung suchen, Wohnung finden

Durch den Fakt, dass es heutzutage mehr Singles den je gibt, wird auch der Wohnraum bezüglich 1- und 2-Zimmer-Wohnungen, knapp.

Denn wer einmal eine passende Wohnung gefunden hat, wird diese nicht so schnell aufgeben. Neubauten? Fehlanzeige oder wenn gebaut wird, nicht bezahlbar.

Doppelter Mietpreis für eine 2-Zimmer-Wohnung?

Das führt direkt zum nächsten Grund, warum es schwer ist, eine kleine Wohnung zu finden. Sollte der Wunsch bestehen, sich um ein Zimmer zu vergrößern, geht man auf die Suche nach einer größeren Wohnung.

Hohe Mietpreise für 2 oder 3 Zimmer Wohnung, mietpreisstaffel, Mietpreise zu hoch

Allerdings ist der Traum schnell geplatzt, da man direkt vom Mietpreis erschlagen wird. Der Preis für ein Zimmer mehr kann den doppelten Mietpreis fordern. Ein Grund, warum so viele nicht zusammenziehen und in der kleinen Wohnung bleiben.

Gerade in Uni-Städten ist dieses Problem sehr massiv. Hier geht es nicht nur um Singles, vielmehr sind es die Studenten, die keine passende Bleibe finden. Wie du das umgehen kannst, und trotzdem eine passende Bleibe für deine Studienzeit bekommst, liest du im Artikel: Studentenwohnung auf Zeit

Rentner leben bis zum Schluss in der 1- oder 2 Zimmer Wohnung

Ein weiterer Grund sind alleinstehende Menschen (vor allem Rentner). Sie sind froh, dass sie bei einer Wohnungssuche in Frankfurt Oder nach dem Abschied des Partners eine 2 Zimmer Wohnung gefunden haben.

arme Rentner kleine Wohnung, schlimmes Wohnviertel, Rentner Wohnung

Sei das Viertel noch so schlimm. Denn: Bei der spartanischen Rente, kann man sich nicht viel erlauben.

Fragen, die man sich vor der Wohnungssuche einer 2 Zimmer Wohnung stellen sollte

Jeder, der seine erste eigene kleine Wohnung bezieht, möchte die perfekte Wohnung. In der Regel ist für viele junge Menschen eine 2 Zimmer Wohnung ideal. Schlaf- und Wohnbereich sind getrennt. Heißt: Morgens muss man nicht unbedingt das Bett machen. Am besten ist direkt eine Einbauküche vorhanden, die vom Vermieter gestellt wird.

alter Bodenbelag, kaputter Bodenbelag in Mietwohnung, schlechte Mietwohnung

Die Realität sieht leider anders aus. Abgewrackte Wohnungen ohne Einbauküche, sehr häufig nicht mal mit Bodenbelag oder Raufaser an der Wand.

In den schlimmsten Fällen ist selbst das Badezimmer in einem miesen Zustand.

Auf der Suche nach einer 2 Zimmer Wohnung heißt es Abstriche machen.  Das wichtigste jedoch ist, sich erstmal über einiges im Klaren zu sein. Folgend beantworten wir die häufigsten Fragen, die sich jeder Wohnungssuchende stellen sollte:

2 Zimmer Wohnung suchen – was sind die wichtigsten Prioritäten?

Finanzielle Mittel: Auch wenn man zuerst über die Lage der Wohnung nachdenkt, so sollte man sich zuerst fragen, wie viel Geld man monatlich für die Warmmiete plus Stromkosten zur Verfügung hat.

  • Finanzexperten raten hier zu der 50 / 30 / 20 Regel. Diese besagt, dass 50 Prozent des Nettogehalts für alle Fixkosten zur Verfügung stehen müssen. Darunter fallen unter anderem Miete, Strom, Telefon, Sprit, Lebensmittel.
  • 30 Prozent des Nettogehalts sind für persönliche Kosten da. Darunter fallen Hobbys, Kleidung, Reisen oder Bildung.
  • Die restlichen 20 Prozent sollten auf die hohe Kante gelegt oder in andere Sparmaßnahmen investiert werden.
50-30-20-Regel, Finanzen im Blick, Finanzen berechnen, Miete leisten

Wenn du also wissen willst, wie viel Miete du dir leisten kannst, berechne dies anhand der Formel.

Wohnungslage: Jetzt erst machst du dir Gedanke über die Lage deiner Wohnung. Beziehe in deine Überlegungen mit ein, ob du

  • ein Auto hast und dieses für den Arbeitsweg nutzen möchtest.
  • auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen bist.
  • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe haben willst.
  • auch nachts auf die öffentlichen Verkehrsmittel nicht verzichten möchtest.

Auf die Nachbarschaft kommt es genauso an. Eine Wohnung kann noch so günstig und schön sein, wenn die Kriminalität in der Gegend hoch ist und du dich nicht wohlfühlst. Auch deine Nachbarschaft direkt im Haus solltest du dir genau anschauen.  

Wohnungsausstattung: Wahrscheinlich hast du dich beim Lesen schon gefragt, wann es auf die eigenen 4 Wände ankommt? Jetzt ist es so weit. Du hast Wünsche für deine 2 Zimmer Wohnung – notiere dir alle, auch wenn sie sehr speziell sind.

Traumwohnung, Wunschwohnung, Wünsche für die eigene Wohnung, Ausstattung erste eigene Wohnung

Im nächsten Schritt machst du Abstriche. Schreibe auf, was deine Wohnung auf jeden Fall haben muss. Je weniger Wünsche du hier hast, umso besser.

Zwischen diesen beiden Listen liegt die Wahrheit. Man kann nicht immer alles haben und wenig dafür bezahlen.

Wohnung suchen: 2 Zimmer Wohnungen gibt es auf allen bekannten Immobilienportalen zu finden. Auch das Nachfragen bei Bekannten, Freunde, Freunden der Eltern oder in der Nachbarschaft hilft bei der Suche nach einer passenden Wohnung.

Dieser Artikel könnte interessant für dich sein: Wohnung auf Zeit suchen oder anbieten

Vergleichen der Mietpreise bei einer 2 Zimmer Wohnung

Du bist nun auf der Suche nach einer 2 Zimmer Wohnung und immer wieder siehst du, dass eine 3 Zimmer Wohnung vom Mietpreis gegenüber einer 2 Zimmer Wohnung günstiger ist.

3 Zimemr Wohnung günstig, 2 Zimmer Wohnung teuer, große Wohnung günstiger, kleine Wohnung teurer

Ein Druckfehler ist das nicht. Wahrscheinlich geistert dir jetzt durch den Kopf: „Warum nicht ein 3 Zimmer Wohnung mieten?“

Solltest du keine Wohnung finden, so kann man auch auf eine 3 Zimmer Wohnung ausweichen. Aber bedenke: Die Nebenkosten und Gaskosten steigen mit der Größe der Wohnung. Nur weil die Grundmiete günstig ist, heißt das nicht, dass du Geld sparen kannst. Das böse Erwachen kommt bei der nächsten Betriebskostenabrechnung.

Seit Jahren ist es wichtig die Mietpreise zu vergleichen. Es gibt die schwarzen Schafe unter den Vermietern, die die Suchenden auf dem Weg zu ihrer 2 Zimmer Wohnung über den Tisch ziehen wollen. Aber es gibt eben auch noch viele gute Vermieter, die sich nicht an enormen Mieteinnahmen bereichern wollen. Vergleiche deshalb vor allem:

2 Zimmer Wohnung suchen – Wohnung gefunden: Schnell sein beim Unterzeichnen des Mietvertrags

Vorsicht: Wenn man die Traumwohnung gefunden hat, neigen Menschen dazu unüberlegte Dinge zu tun. So zum Beispiel sofort den Mietvertrag zu unterschreiben.

Mietvertrag unterschreiben, Druck ausüben Vermieter

Diese Angst ist begründet, bei dem derzeitigen Drama auf dem Wohnungsmarkt.

Allerdings ist hier Vorsicht geboten. Bei einer Wohnungsbesichtigung solltest du dir immer einen Freund/in oder ein Familienmitglied (am besten älter als du) mitnehmen. Bekanntlicherweise sehen 4 Augen mehr als 2. Erfahrene Menschen, die schon öfter Mietobjekte besichtigt haben wissen, in welchen Ecken die Fallen versteckt sind. Auch haben sie bereits Erfahrung mit guten und schlechten Vermietern machen können.

Sollte aber von allen Seiten keine Einwände vorhanden sein, kann der Mietvertrag unterzeichnet werden.

Fazit: Auf der Suche nach einer 2 Zimmer Wohnung

Auf der Suche nach einer schönen und bezahlbaren 2 Zimmer Wohnung werden einem viele Steine in den Weg gelegt. Die Devise heißt durchhalten. Vergiss nicht, dass du nicht die einzige Person bist, die diese Probleme hat.

Auch wenn es vielleicht auf den ersten Blick nicht deine Traumwohnung ist, sie kann zu einer werden. Denn nicht die gemauerten Wände machen eine Wohnung zu etwas Besonderem – deine Einrichtung macht sie erst schön.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest