Suche Wohnung in FFO: Nach Postleitzahlen auf Wohnungssuche gehen

Wohnung Rosengarten Frankfurt an der Oder, Postleitzahl 15234, Wohnung suchen, Wohnung finden, Leben in Frankfurt an der Oder, Studieren in FFO

Auf der Suche nach einer Wohnung in Frankfurt Oder trifft man auf viele Mitbewerber. Das liegt nicht nur daran, dass das Wohnen dort günstig ist. Die Europa-Universität Viadrina tut ihr übriges. Viele tausende Studenten leben hier, was die Wohnungssuche in Frankfurt an der Oder für Paare, Singles und Familien nicht unbedingt erleichtert.

Wir zeigen dir auf, welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen, wenn du auf der Suche nach einer Wohnung in einem guten und günstigen Wohngebiet bist.  

Stadtteile in Frankfurt Oder und deren Postleitzahl: Suche Wohnung in….

Frankfurt an der Oder ist in 5 Stadtgebiete aufgeteilt. Wir stellen dir die 5 Bereiche kurz vor:

Innenstadt: Zur Innenstadt gehören die Stadtgebiete Stadtmitte, Gubener Vorstadt, Halbe Stadt und Obere Stadt.

Wohnen im Stadtzentrum, Wohnen Innenstadt FFO, Frankfurt Oder Brücke

Suchst du eine Wohnung in diesen Vierteln, so ist die Postleitzahl 15230 für dich relevant.

Suchst du eine Wohnung in diesen Vierteln, so ist die Postleitzahl 15230 für dich relevant.

Beresinchen: Zu diesem Stadtteil gehören Altberesinchen, Neuberesinchen, Güldendorf und Lossow. Für die Suche nach einer Wohnung in diesem Bereich ist die Postleitzahl 15236 interessant. Auch unter dieser Postleitzahl sind Teile der Südstadt. Unter anderem Markendorf und Markendor-Siedlung.

Südstadt: In diesen Bereich gehört zum Beispiel Hohenwalde. Genauso wie das Winzerviertel, Nuhnen und das Kosmonautenviertel. Allerdings grenzt auch hier die Postleitzahl 15234 an.

Nordstadt: Wohnungen in den Vierteln Lebuser Vorstadt, Klingetal, Kliestow und Booßen. Hier greift die Postleitzahl 15234.

Weststadt: Im westlichen Teil von Frankfurt liegen die Viertel Nuhnenvorstadt, Rosengarten/Pagram und Lichtenberg.

Wohnung Rosengarten Frankfurt an der Oder, Postleitzahl 15234, Wohnung suchen, Wohnung finden, Leben in Frankfurt an der Oder, Studieren in FFO

Wenn du hier eine Wohnung suchst, dann hilft dir auch hier die Postleitzahl 15234.

Nahegelegene Bezirke rund um Frankfurt Oder

Sollte es Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche geben, sind die folgenden Ortschaften gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

  • Lebus – 10 km
  • Jacobsdorf – 14 km
  • Müllrose – 15 km
  • Briesen – 19 km
  • Eisenhüttenstadt – 23 km
  • Schlaubetal – 24 km

Suche Wohnung in FFO – Welche Immobilienportale und Kanäle helfen bei der Wohnungssuche?

Auf der Suche nach einer Wohnung in FFO geht der erste Weg über Online Immobilienplattformen, wie

  • Immowelt
  • Immonet
  • Immobilienscout
  • oder auch eBay-Kleinanzeigen.

Der Nachteil an den bekannten Kanälen: Überwiegend tummeln sich Immobilienmakler dort herum, was du an der angegebenen Maklerprovision erkennst.

Nur wer kann sich schon Maklerprovision, 3 Monatsmieten Kaution, die erste Miete und die Umzugskosten auf einmal leisten?

Maklerprovision, Kaution, Umzugskosten, Umzug, neue Wohnung, Kosten für Umzug, Kosten für Makler

Richtig, kaum jemand! Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass viele junge Menschen sehr lange bei ihren Eltern wohnen.

Ein Problem wird es dann, wenn man in einer anderen Stadt eine Ausbildung oder ein Studium beginnen möchte oder muss.

Günstig leben in Frankfurt an der Oder

FFO ist nicht nur eine Stadt mit historischem Hintergrund und guter Lage für zahlreiche Ausflüge, hier lässt es sich auch günstig Wohnen und Leben. Das heißt nicht, dass man als Student, Single Paar oder Familie auf irgendwas verzichten muss.

Wie wäre es mit einer Studentenwohnung auf Zeit?

Diese Portaltypen helfen bei der Such nach einer Wohnung in ….

Um nun auf die Suche nach einer Wohnung in FFO zu gehen, hast du drei Portaltypen zur Verfügung:

  • Immobilienportale
  • Immobilienmaschinen
  • Spezialportale

Die letzten beiden sind eher für Großstädte, wie Berlin, München oder Frankfurt am Main ausgelegt. Deshalb konzentrieren wir uns hier auf die Immobilienportale.

Die bekannten Immobilienportale zur Wohnungssuche

Immobilienplattform Immowelt, Wohnung suchen, Wohnung finden, Postleitzahl Frankfurt Oder

Immowelt ist eines der führenden Portale für Wohnungen mieten und Häuser mieten, sowie verkaufen.

Ohne-makler.net vereint alle Portale in einem, mit der Besonderheit, dass bei der Suche nur provisionsfreie Mietwohnungen angezeigt werden. Gleiches gilt auch für Vermieter, die ein Mietobjekt einstellen -> Provisionsfrei ist Pflicht.

ImmobilienScout24 ist das bekannteste und am meisten genutzte Portal auf der Suche nach einer Wohnung in FFO und allen anderen Städten, Gemeinden und Dörfern. Allerdings muss man hier besonders auf schwarze Schafe achten – leider erkennt man diese sehr schwer.

Uniplaces ist bei Studenten oder werdenden Studenten eine bekannte Adresse. Der Kampf um eine günstige Wohnung für Studenten oder Wohngemeinschaften ist in jeder Unistadt sehr hart, so auch in Frankfurt an der Oder.

WG suchen und finden, Wohnung suchen und finden, Uniplaces, Immobilien, Immobilienplattform

Beliebte Postleitzahlen sind die 15236 mit den Wohngebieten Güldendorf, Lossow, Markendorf, Markendorf-Siedlung, Hohenwalde und natürlich das Zentrum. Über Uniplaces bieten Vermieter den Mietern möblierte Studentenwohnungen oder -zimmer an.

Studenten-wg.de ist ähnlich der Immobilienplattform zuvor. Auch hier werden ausschließlich Studentenwohnungen, Studenten WG´s, ein-, zwei – und Mehrzimmerwohnungen für Studenten angeboten.

Alternativen zur Onlinesuche nach Wohnungen

In der digitalen Welt auf der Suche nach einer Wohnung in seiner Lieblingsstadt zu suchen, ist ein Vollzeitaufgabe und vor allem sehr beliebt. Schnell das Smartphone oder Tablet gezückt, Webseite aufrufen, Daten eingeben und auf „Suchen“ klicken.

Wie wäre es mal mit einer Alternative, um auf Wohnungssuche zu gehen?

  • Zeitungsannoncen in der Stadtzeitung durchschauen -> für FFO ist das die Märkische Allgemeine und der Frankfurter Stadtbote.
  • Selbst eine Annonce schalten, um eine Wohnung zu finden.
  • Gesuch aufschreiben und bei allen Einkaufsmärkten aushängen, vorzugsweise in der Postleitzahlen-Gegend, in der man wohnen möchte.
Wohnungssuche Hilfe im Supermarkt, Annoncen schalten in der Tageszeitung, Wohnungssuche ohne Internet

An der Kasse die Kassiererin fragen, ob sie jemanden kennt, der bei der Suche nach einer Wohnung helfen kann.

  • Bekannte fragen, ob sie helfen können.
  • Flyer anfertigen und an Litfaßsäulen oder Laternensäule aushängen. Nicht vergessen eine Telefonnummer zu hinterlassen oder die E-Mail-Adresse.

Wohngesuch im Internet aufgeben – auf den Inhalt kommt es an!

Ob nun im Postleitzahlgebiet 15234, 15236, 15230 oder 15232, auf der Suche nach einer geeigneten Wohnung oder Wohngemeinschaft, ein Wohngesuch sollte folgende Inhalte aufweisen:

  • maximale Höhe der Miete
  • Zimmeranzahl
  • Lage, Wohnort oder Postleitzahl
  • gute Verkehrsanbindung gewünscht -> Autobahn, öffentliche Verkehrsmittel oder Bahnhofnähe
  • Einzugsdatum
  • mit oder ohne Provision oder Genossenschaftsanteile

Genauere Beschreibungen solltest du in den folgenden Bereichen auf jeden Fall formulieren.

Miete: Eine Miete kann in Kalt- oder Warmmiete angegeben werden. Bei der Kaltmiete sind die Neben- und Betriebskosten nicht enthalten – bei der Warmmiete schon. Bedenke das, wenn du eine bestimmte Summe pro Monat zur Verfügung hast.

1 Zimmer Wohnung, 2 Zimmer Wohnung, Apartment, kleine Wohnung, große Wohnung

Zimmeranzahl: Bei der Zimmeranzahl ist zu beachten, dass du Küche und Badezimmer nicht als Wohnraum angibst. Sprich: Wenn du eine 2-Zimmer-Wohnung suchst, dann schreibst du in die Anzeige 2 Zimmer, Küche und Bad.

Lage, Wohnort oder Postleitzahl: Es ist immer gut zu wissen, wen man als direkten oder indirekten Nachbarn hat. Solltest du demnach für ein Studium oder eine Ausbildung umziehen, mach doch einfach mal einen Trip nach FFO und schau dir mögliche Wohngebiete an, bevor du auf die Suche gehst. Anhand bestimmter Postleitzahlen bei der Suche nach einer Wohnung in Frankfurt kannst du dir vorher schon die 5 Teilgebiete notieren.

In deiner Anzeige sollte auch stehen, welches Wohngebiet du bevorzugst. Entweder nennst du den Postleitzahlenraum oder benennst das Viertel.

Persönliche Daten zur Person in einer Wohnungssuche angeben?

Sicherlich ist es für den Vermieter gut zu wissen, auf wen es sich einlässt und kann anhand deines Steckbriefs im Wohnungsgesuch schon vorab entscheiden, ob du zu seiner Wohnung passt.

Wohnungsgesuch aufgeben per Telefon, Wohnungsgesuch aufgeben im Internet, Wohnung suchen im Internet, Wohnung suchen Möglichkeiten

Allerdings solltest du nicht zu viel von dir preisgeben. Schließlich ist die Anzeige öffentlich und für jedermann sichtbar. Folgende Angaben sind möglich:

  • Beruf, Studium oder in Ausbildung
  • Ziehst du allein ein oder ist eine Wohngemeinschaft geplant (oder zieht dein Partner mit ein)
  • Wenn du magst, kannst du deine Nationalität und dein Alter mit in die Anzeige schreiben.
  • Hobbys kommen immer gut an.
  • Wichtig ist vor allem: Kommt ein Haustier mit in deine Wohnung.
  • Ist es auf der Plattform möglich, füge ein Foto von dir der Anzeige hinzu. Achte jedoch darauf, dass das Foto nicht zu persönlich ist.

Wohnungsanzeige aufgeben für bestimmte Postleitzahlen in FFO

Gleich zu Beginn: Es gibt nur wenige Plattformen, wo du selbst ein Wohnungsgesuch aufgeben kannst. Bevor du eine Wohnungsanzeige aufgibst, bedenke bitte folgende Punkte im Vorhinein.

Kündigungsfrist: Nehmen wir an, du hast die erste eigene Wohnung schon und möchtest / musst jetzt aber umziehen. Bedenke bitte die Kündigungsfrist deiner jetzigen Wohnung.

Kündigung Wohnung, Kündigung Haus, Kündigungsfrist Wohnung, 3 Monate Kündigungsfrist Wohnung

In der Regel beträgt diese 3 Monate. Meist muss am Ende des Monats die Kündigung beim Vermieter angekommen sein. Ausnahmen gibt es.

Wohnungsübergabe: Bei jedem Auszug sind Arbeiten in der Wohnung zu erledigen. Dies geht von Tapetenfrei bis Besenrein – was genau wurde zu Beginn deines Mietverhältnisses im Mietvertrag niedergeschrieben. Deshalb solltest du, gerade wenn du auf der Suche nach einer Wohnung in einer anderen Stadt bist, die Renovierungsarbeiten in deine Auszugszeit mit einplanen.

Vermieter informieren: Wenn du ein gutes oder normales Verhältnis zu deinem Vermieter hast, ist dieser mit Sicherheit sehr dankbar darüber, wenn du ihn schon vorab über deinen Auszug informierst. Genauer: Noch bevor er die Kündigung erhält.

Immobilienportal: Welches Portal für dich am sinnvollsten ist, um eine Wohnungsanzeige aufzugeben, solltest du vorab recherchieren. Beispiel: Als Angestellter mit einem geregelten Monatseinkommen ist es sinnlos auf einer reinen Studentenplattform eine Anzeige zu schalten. Eine weitere Überlegung liegt darin, ob du für dein Wohnungsgesuch Geld bezahlen möchtest.

Zeitraum Wohnung finden, Zeitraum Wohnung suchen

Immens wichtig ist der Zeitraum, in der du dein Wohnungsgesuch inserierst. Sei dir immer bewusst, dass eine Wohnung finden in der heutigen Zeit Wochen sogar Monate dauern kann.

Ein gutes Zeitfenster ist zwischen 2 und 5 Monaten – je nachdem in welche Stadt du ziehen willst.

Dieser Artikel könnte interessant für dich sein: Wohnung auf Zeit suchen oder anbieten

Zahlreiche Antworten auf eine Wohnungssuche in FFO bekommen? Seriöse und unseriöse Antworten erkennen

Immer wieder hört man von unseriösen Antworten auf eine Wohnungssuche. Inwieweit diese lauten, möchten wir hier nicht erwähnen. Nur eins: Frauen werden am häufigsten mit dieser Art von Antworten belästigt. In diesem Fall ist es das Beste nicht darauf zu antworten.

Bei seriösen, ernstgemeinten Antworten auf deine Suche nach einer Wohnung in FFO hingegen solltest du schnell antworten. Bedanke dich für das Angebot und wenn dir die Eckdaten der Wohnung zusagen, dann vereinbare einen Besichtigungstermin. Außerdem sollte in deiner Antwort noch die Frage nach den benötigten Unterlagen für den Vermieter nicht fehlen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest